EOS Utility Download: So kommt man zur Software

Ihr habt eine EOS Digitalkamera und findet die CD für EOS Utility nicht mehr? Falls ja, findet ihr hier einen Tipp wie man die Software direkt beim Hersteller auf der Webseite herunterladen kann.

EOS Utility Download

So kommt man zur EOS Utility Software

So kommt man zum EOS Utility Download

So findet ihr die Software in 5 Schritten

  1. Öffnet einen Browser und startet die Webseite http://www.canon.de/support/. Im unteren Bereich der Webseite muss nun ein passendes Produkt ausgewählt werden. Für Spiegelreflexkameras ist es die Kategorie „EOS Kameras“ sein.
  2. Im nächsten Schritt muss das Kameramodell ausgewählt werden. Alle vorhandenen Modelle werden in einer Tabelle angezeigt. Klickt einfach euer Modell an.
  3. Als nächstes muss in der oberen Navigation der Link „Software“ angeklickt werden.
  4. Auf der Download Seite nur noch die Software suchen und auf den Link „Nach verfügbaren Downloads prüfen“ klicken.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr noch die Seriennummer der Kamera eintragen. Die Seriennummer findet ihr auf der Unterseite eurer Kamera. Anschließend startet der Download.

Fazit

Ich habe leider die CD mit den Programmen meiner EOS-Kamera nicht mehr gefunden. Deshalb habe mir die Software schon häufiger beim Canon Support heruntergeladen und installiert.

Ihr könnt euch das gesamte Software-Paket von Canon herunterladen. Das finde ich absolut Klasse, weil einige dieser Tools wirklich sehr nützlich sind.


Diese Seite wurde mit WordPress erstellt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen