Warum sollte man die WordPress Blog Software aktualisieren?

Jeder der die Software WordPress als Blog oder CMS System einsetzt, sollte immer die neueste Version des Tools installiert haben. Grund sind verschiedene Sicherheitslücken die von Betrügern ausgenutzt werden könnten. Beispielsweise könnten die Zugangsdaten oder der Login zum Webspace oder zu einem Server ausgelesen werden.

Das ist einer der wichtigsten Punkte wieso man die WordPress Blog Software immer auf dem aktuellsten Stand halten sollte. Auf der WordPress Homepage findet man immer die neuesten Upgrade Pakete die man in die Blog Software installieren muss. Wenn euch das einzelne Upgraden der Software zu umständlich sein sollte, gibt es noch das Automatic Upgrade Plugin.

Mit diesem Plugin werden alle Upgrade automatisch in WordPress installiert. Doch das hat auch seine Tücken. Bei einem automatischen Upgrade könnte man vorher keine Sicherung der Dateien gemacht haben. Wenn ein Fehler auftreten sollte, ist die Gefahr groß, dass Daten verschwunden sind die man nicht wieder herstellen kann. Aus diesem Grund ist ein manuelles Upgrade der Blog Software WordPress durchaus sinnvoll.

Beim manuellen Upgrade sollten folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Sichern sie alle Dateien und Bilder von Ihrem Blog auf den Computer
  2. Sichern Sie die Datenbank des WordPress Blogs.
  3. Laden Sie sich über die Internetseite http://www.wordpress.org das neueste Upgrade herunter.
  4. Deaktivieren Sie alle Plugins für die Installation des Upgrades.
  5. Laden Sie die Dateien per FTP auf Ihren Webspace.
  6. Öffnen Sie die URL wp-admin/upgrade.php und befolgen die Anweisungen am Bildschrim.
  7. Die Plugins wieder aktivieren und auf Funktion prüfen.

Sollte dieses Upgrade ebenfalls nicht funktionieren, solltet Ihr nach dem Problem auf verschiedenen Onlineforen suchen. Bei WordPress gibt es sehr viele Informationen in einem Forum wie z.B. auf der Webseite http://forum.wpde.org.


2 Responses to “Warum sollte man die WordPress Blog Software aktualisieren?”

  1. Base sagt:

    Irgendwie hat bei mir der Automatische Upgrade nicht funktioniert :/ – weiss auch gar nicht warum ich ein FTP angeben muss, theoretisch kann sich PHP die ZIP einfach ziehen und auf dem Server entpacken…

  2. admin sagt:

    Bei mir funktioniert das Upgrade ebenfalls nicht immer automatisch. Ich weis leider nicht an was es liegen könnte.

Diese Seite wurde mit WordPress erstellt