Burning Series: Serien kostenlos im Internet ansehen legal oder illegal?

Im Internet gibt es einige Angebote um direkt im Browser Serien kostenlos ansehen zu können. Eines dieser Angebote ist die Webseite Burning Series. Dort werden fast alle TV Serien zum direkten ansehen angeboten. Doch man sollte sich immer eine Frage vor der Nutzung stellen. Ist Burning Series legal oder illegal?

Burning Series legal

Denn immer wieder gab es in der Vergangenheit mehrere Abmahnwellen von Unternehmen die gegen die Nutzer von diesen Anbietern vorgehen. Ein Beispiel ist die Abmahnaffäre von Redtube. Hier haben Tausende User eine Abmahnung erhalten.

Darf man sich die „kostenlosen“Serien legal ansehen?

Bei der rechtlichen Lage, muss man trennen zwischen dem Anbieter Burning Series und dem User der sich die Videos in seinem Browser ansehen möchte.

  1. Burning Series
    Das Portal hat in seinem eigenen Bestand keine Videos zum ansehen. Es wird nur auf andere Webseiten verlinkt, wo ein Video direkt im Netz angesehen werden kann. Somit verstößt die Webseite nicht direkt gegen das Urheberrecht. Aber es werden Links zu illegalen Videodateien gesetzt. Somit verstößt die Webseite gegen § 19a Recht der öffentlichen Zugänglichmachung. Also handelt der Betreiber nach meiner Ansicht illegal.
  2. Der private Nutzer
    Ein privater Nutzer der auf Burning Series unterwegs ist, handelt in meinen Augen nicht unbedingt illegal, wenn er sich Flash Videos im Netz ansieht. Denn hier gilt folgender Paragraph „§ 44a Vorübergehende Vervielfältigungshandlung“. Laut diesem Paragraphen darf ein Nutzer sich eine Kopie erstellen, wenn die Vervielfältigungshandlung flüchtig oder begleitend ist. Das trifft auf die Flash Videos zu, weil diese im Cache es Browsers gespeichert werden.

Die rechtliche Lage ist nicht unbedingt eindeutig. Es gibt auch verschiedene Ausnahmen und Ergänzungen im Urheberrecht die eine illegale Nutzung darstellen können. Wenn man als privater Anwender ein Video öffnet, ist man in der Regel aber besser geschützt als der Anbieter Burning Series.

Doch darauf sollte man sich nicht verlassen. Denn die gesetzliche Lage ist nicht richtig eindeutig und man bewegt sich in einer Grauzone. Es kann durchaus passieren, dass man von einem Anwalt eine Abmahnung bekommt und diese bezahlen muss.

Das sollte man aber immer von einem Anwalt prüfen lassen. Denn wie im Fall Redtube wurden die Abmahnungen illegal ausgestellt und die User mussten nichts zahlen.

Einen sehr guten Artikel über das Thema Abmahnung und Videostreaming findet Ihr auf der Webseite http://www.e-recht24.de. Dort wird euch die rechtliche Lage sehr genau erläutert.

Fazit

Es gibt noch keine genaue Rechtssprechung in diesen Fällen. Deshalb kann ich euch beim besten Willen nicht 100%ig sagen, ob Burning Series nun legal oder illegal ist. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, sollte man die Webseite Burning Series meiden. Nur so kann man sich vor Streitigkeiten am besten schützen.

Ich werde keinen Link zu Burning Series auf download-kostenlos.org veröffentlichen. Wenn Ihr die Webseite besuchen wollt, müsst Ihr einfach das Suchwort „Burning Series“ in der Suchmaschine Google eintippen und die Seite erscheint.

Einen kleinen Tipp möchte ich euch am Schluß noch geben. Schaut euch keine Serien mit DivX an sondern nur mit dem Flash Player. Denn bei DivX werden die Serien nicht im Cache gespeichert sondern auf einem PC-Ordner. Somit ist es eine illegale Kopie.

Dieser Artikel stellt keine Rechtsberatung dar. Im Zweifel sollte man immer einen Anwalt aufsuchen.


Diese Seite wurde mit WordPress erstellt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen