Wohnung überwachen mit Webcam – Freeware kostenlos

Es ist schnell passiert. Man kommt aus dem Urlaub wieder nach Hause und findet eine offene Wohnungstür. Man geht hinein und stellt entsetzt fest, dass die Wohnung ausgeraubt wurde. Dieses Szenario passiert jedes Jahr wenn die deutschen in die Ferien fahren.

Wohnung überwachen

Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, dass man eventuell die Einbrecher erwischen kann, solltet Ihr eure Wohnung überwachen mit einer Webcam. Dazu benötigt Ihr natürlich eine Webkamera und eine passende Software.

Das kostenlose Open Source Programm iSpy ist so ein Tool, dass eine Raumüberwachung in der Wohnung ermöglicht. Die kostenlose Freeware kann sogar in ein Computernetzwerk integriert werden, so dass man mehrere Webcams gleichzeitig aufzeichnen kann.

Haus überwachen

Die Aufgenommenen Bilder bzw. Videos können per FTP direkt in das Internet übertragen werden. So können Sie überall einen Blick in Ihre Wohnung werfen, ob alles in Ordnung ist. Mit Smartphones können Sie jederzeit die Wohnung überwachen. Für diesen Dienst verlangt der Hersteller aber eine monatliche Gebühr.

Neben der Überwachung der Wohnung kann die kostenlose Freeware iSpy auch als Babyphone eingesetzt werden. Das finde ich eine sehr nützliche Idee für junge Eltern um ein Auge und natürlich auch die Ohren auf das Kind werfen zu können. Denn neben den Bildern können auch Töne übertragen werden.

Immobilie überwachen

Features

  • Überwachen Sie Ihre Wohnung.
  • Die Software kann in ein Netzwerk integriert werden.
  • iSpy kann auch als Babyphone verwendet werden.
  • Live Bilder direkt im Internet abrufen.
  • Die Software ist kostenlos im Netz erhältlich.

Ihr könnt mit den Smartphone Betriebssystemen Android, iPhone und Windows Phone die Live Überwachung der Wohnung von überall starten. Wie das Funktioniert könnt Ihr auf der Herstellerwebseite nachlesen.

System: Windows 2000, XP, Vista undWin7
Download


Diese Seite wurde mit WordPress erstellt