Computer bereinigen / PC beschleunigen – Freeware kostenlos

Es gibt einige Programme im Internet, mit dessen Hilfe man seinen PC beschleunigen kann. Eines dieser gratis Tools ist der CCleaner. Daten die man auf dem Rechner nicht mehr benötigt, kann man mit dieser Software einfach löschen und so den Computer bereinigen.

CCleaner

CCleaner

Je älter ein Computer ist, desto mehr Müll sammelt sich in diesem an. Das System wird ausgebremst und man hat nicht mehr die volle Leistung zur Verfügung. Um diesen Umstand zu ändern, sollte man hin und wieder den CCleaner laufen lassen.

Meiner Meinung nach gehört es zu den besten Aufräumtools für Computer im Netz. Das Tool sucht auch nach Dateien die von Windows selbst angelegt wurden. Diese nicht mehr benötigten Daten können anschließend entfernt werden. Besonders bei Windows Updates kann das von Vorteil sein. Bei einem Update werden häufig Daten abgelegt die man nur für die Installation benötigt und anschließend nie wieder. Diese Dateien spürt die Software auf und eliminiert den Müll auf dem Computer.

Zusätzlich können auch Dateien wie z.B. der Cache von den bekanntesten Browsern gelöscht werden. Es werden aber auch andere Programme durchsucht, ob unnötiger Ballast im Computer gespeichert ist. Diese können anschließend mit der Freeware eliminiert werden.

Einige Funktionen von CCleaner

  • Datenmüll auf dem Computer aufspüren und löschen.
  • Die Geschwindigkeit des Rechners erhöhen.
  • Die Registry nach nicht mehr benötigten Einträgen durchsuchen.
  • Das Programm wird für Windows und Mac bereitgestellt.
  • Die Software ist gratis.

Fazit

Ein rundum gutes Programm für jeden Computerbesitzer der die Leistung des Computers steigern möchte. Datenmüll wird aufgespürt und sofort gelöscht. Natürlich kann man einzeln auswählen, was entfernt werden soll. Ihr solltet vor dem Löschvorgang immer prüfen, ob Ihr die Datei nicht doch benötigt. Eine ideale Software für die Windows Wartung. Weitere Tools gibt es hier.

System: Windows und Mac
Download


Diese Seite wurde mit WordPress erstellt