Recuva – Papierkorb Daten wiederherstellen

Mit dem Tool Recuva könnt Ihr Daten wiederherstellen die aus versehen gelöscht wurden. Besonders nützlich ist die Datenwiederherstellung von gelöschten Papierkorb Dateien die man aus Versehen entfernt hat.

Recuva

Wenn Ihr in Windows den Papierkorb gelöscht habt, können mit dem Tool Recuva diese Daten wiederhergestellt und anzeigen werden. Selbst nach einem Computerabsturz oder nach einem Virenangriff können Daten wiederhergestellt werden.

Selbst gelöschte Dokumente von einer Textverarbeitung können gerettet werden. Das Rettungsprogramm ist relativ schnell verständlich und man kann sofort mit der Wiederherstellung beginnen.

Papierkorb Daten retten

Nach der Installation der Software müsst Ihr als erstes einen Scan durchführen. In diesem sucht das Programm nach verloren gegangenen Dateien. Nachdem diese Daten gefunden wurden, kann man sie einzeln auswählen und wieder reaktivieren.

Es funktioniert mit wenigen Klicks. Doch nicht immer gelingt auch eine Rettung der gelöschten Daten bzw. Papierkorb Dateien. Es kommt immer wieder mal vor, dass die Rettung nicht möglich ist. Eine Garantie für die Wiederherstellung gibt es nicht. Das sollte euch bewusst sein.

Funktionen

  • Fotos, Dokumente und Dateien aus dem Papierkorb retten.
  • Auch E-Mails können mit Recuva gerettet werden.
  • Es gibt eine portable Version für den USB Stick.
  • Das Tool für Datenrettung ist Freeware und kostenlos erhältlich.

Fazit

Im großen und ganzen ist das Tool eine sehr nützliche Software. Doch allzu viel sollte man sich nicht von dem Programm versprechen. Denn sonst ist man nach einer misslungenen Datenherstellung enttäuscht. Manchmal ist eine Datenrettung nicht möglich.

System: Windows
Download


Diese Seite wurde mit WordPress erstellt