Backup und Datensicherung Tipps

Wenn Sie wichtige Dateien von Ihrem Computer sichern möchten, sollte man verschiedene Punkte beachten um einen Datenverlust zu vermeiden. Denn nichts ist schlimmer als der Verlust von wichtigen Firmendaten. Denn eine Datenrettung kann unter Umständen sehr viel Geld und Zeit kosten. Aus diesem Grund ist es sinnvoll folgende Backup Tipps zu beachten.

Backup Tipps

Sicherung von unnötigen Dateien vermeiden

Daten auf die man bei einem Festplatten-Crash verzichten kann, sollte man auf seinem Backup nicht speichern. Denn dadurch wird die Sicherung verlangsamt und wichtige Datensätze könnten unter umständen verloren bzw vergessen werden.

Feste Sicherungszeiten für ein Backup festlegen

Versuchen Sie mehrmals die Woche eine Sicherung Ihrer wichtigen Daten anzulegen. Beispielweise könnten Sie jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag ein Backup erstellen. Je kürzer die Zeit zwischen den Backups, desto weniger Dateien gehen bei einem Crash verloren.

Verschiede Versionen einer Sicherung anlegen

Es ist immer sinnvoll verschiedene Versionen eines Backups griffbereit zu haben. Wenn man Dateien auf einer DVD sichert, sollte man in regelmäßigen Abständen eine neue verwenden und die alte DVD an einem sicheren Ort ablegen.

Backup niemals in der nähe des Computers ablegen

Wenn Sie ein Backup Ihres Bürocomputers anlegen ist es besonders wichtig, die Datensicherung an einem anderen Ort (anderes Gebäude) aufzubewahren. Sollte es in Ihrem Büro zum brennen anfangen, können Sie Ihre Dateien nie wieder herstellen, weil die Datensicherung ebenfalls verbrannt ist. Aus diesem Grund sollten Sie die Sicherung immer an einem anderen Ort aufbewahren.

Betriebssystem Einstellungen sichern

Von verschiedenen Betriebssystemen kann man ein Image erstellen. Dadurch spart man sich bei der Neuinstallation des Betriebssystems sehr viel Zeit. Denn es sind alle Treiber vorhanden und müssen nicht mühsam bzw. einzeln neu installiert werden.

Lagerort des Backups wählen

Damit die Datensicherung durch die Witterung nicht beschädigt werden kann, sollten die Sicherungen immer kühl und trocken gelagert werden. Dadurch beugt man einem Verlust der Datensicherung vor.


Diese Seite wurde mit WordPress erstellt